Blauer Engel

Garantierte Qualität

Zurück

Das deutsche Umweltzeichen.

Gesundes Wohnen mit dem Blauen Engel, dem Umweltzeichen der Bundesregierung für emissionsarme und gesundheitlich unbedenkliche Möbel.

Alle Möbel unserer Sortimentsbereiche rauch BLUE und rauch ORANGE sowie einige Möbel aus dem Sortimentsbereich rauch BLACK sind mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel DE-UZ 38 - Für Emissionsarme Möbel und Lattenroste aus Holz und Holzwerkstoffen“ ausgezeichnet. *

Das Umweltzeichen garantiert drei Vorteile:

 

  1. Die Produkte sind emissionsarm.
  2. Sie sind in der Wohnumwelt aus gesundheitlicher Sicht unbedenklich.
  3. Das von uns eingesetzte Holz stammt ausschließlich aus heimischer, nachhaltiger Forstwirtschaft und wird ressourcenschonend eingesetzt.

 Gut zu wissen, oder?

Von unabhängiger Stelle kontrolliert

Das Umweltzeichen wird vom Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz gemeinsam mit dem Umweltbundesamt vergeben. Letzteres überprüft die Vergabekriterien in regelmäßigen Abständen und passt sie an die neuesten technischen Entwicklungen an.

 

Die Urkunden zur Auszeichnung unserer Modelle aus den rauch Sortimentsbereichen stehen Ihnen zum Download zur Verfügung:

Blauer Engel - mit anspruchsvollen und anerkannten Standards.

Besondere Anforderungen

 

Der Blaue Engel stellt besondere Anforderungen an die damit ausgezeichneten Produkte. So sind umfangreiche Nachweise – unter anderem von der Beschaffung des Holzes und der Holzwerkstoffe, zur Herstellung der Möbel, zur Sicherstellung der Innenraumluftqualität durch Emissionsmessungen bis hin zur Entsorgung der Produkte – zu erbringen.

Hohe Gebrauchstauglichkeit verbunden mit einer langen Lebensdauer spielen für den Schutz von Umwelt und Gesundheit ebenfalls eine wichtige Rolle.

Zur Bewertung der Emissionen aus Möbeln und Lattenrosten ist die Konzeption der Vergabekriterien an das vom "Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten" (AgBB) erarbeitete Bewertungsschema angelehnt.

 

Im Einzelnen sind für folgende Kriterien Nachweise zu erbringen, bzw. Anforderungen einzuhalten:

  • Holzherkunft aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung
  • Einhaltung der Formaldehydgrenzwerte für unbeschichtete Holzwerkstoffe
  • Allgemeine stoffliche Anforderungen an Beschichtungssysteme
  • Emissionsminderung im Beschichtungsprozess
  • Sicherstellung der Innenraumluftqualität durch Emissionsmessungen am verkaufsfähigen Möbel
  • Geruchsprüfung (optional)
  • Spezielle Anforderungen für Halogene, Flammschutzmittel, Biozide
  • Verpackungen
  • Anforderungen an den Materialeinsatz
  • Konstruktion
  • Verschleißteile
  • Verwertung und Entsorgung der Produkte
  • Verbraucherinformation
  • Werbeaussagen

Sie möchten mehr erfahren?

* Ausgenommen von der Zertifizierung sind Möbel der Sortimentsbereiche rauch ORANGE und rauch BLACK, die mit PVC-Hochglanzfolien beschichtet sind, da hinsichtlich der Verwertung und Entsorgung der Produkte keine halogenorganischen Verbindungen verwendet werden dürfen.