Information gemäß EU-Richtlinie: Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie hier: Privatsphären und Cookie Police.

Engagement

Rauch Museum – Herkunft und Gegenwart

Mit der feierlichen Eröffnung des eigenen Museums am 12. Februar 2009 haben die Rauch Möbelwerke ein deutliches Zeichen gesetzt für das enorme Erfolgspotenzial, das in traditionellem Unternehmertum steckt. Das Freudenberger Unternehmen gibt in der Ausstellung Einblicke in seine über 120 Jahre zurückreichende Unternehmenskultur.

Ein kleines Museum zur Möbelgeschichte. Das Museum bietet nicht nur Rauch-Geschichte, sondern zeigt an wenigen signifikanten Beispielen die Entwicklung Rauch-relevanter Möbel, vor allem des Schlafzimmers und seiner Fertigung. Es beginnt mit einer Serie historischer Darstellungen und endet mit Einblicken in die Technik von heute.

Für nähere Information besuchen Sie bitte unsere Internetseite www.rauchmuseum.de

Otto-Rauch-Stift in Freudenberg

Menschen Aufmerksamkeit schenken, ihnen ein guter Begleiter sein in ihrem späten Lebensabschnitt und sie in ihren Ängsten, aber auch in ihren Bedürfnissen nicht alleine lassen - das ist das Credo unserer Einrichtung, die im Jahr 1999 errichtet wurde. Die Trägerschaft übernahm der Caritasverband im Tauberkreis, dessen hochqualifizierte Mitarbeiter/-innen für eine fachkundige Betreuung von bis zu 75 älteren und pflegebedürftigen Menschen stehen.

2009 erfolgte eine Erweiterung des Otto-Rauch-Stifts mit dem Wohnkonzept 50plus für betreutes Wohnen. Eine Wohnanlage, die sich über offene und barrierefreie Wohneinheiten in verschiedenen Ausstattungen und Ausführungen charakterisiert und sich an die Bedürfnisse des Einzelnen anpasst.

Ob Kurzzeitpflege oder betreutes Wohnen - das Otto-Rauch-Stift ist als offene Einrichtung konzipiert, in der Caritas-Mitarbeiter ihren Dienst vor dem Hintergrund der persönlichen Lebensgeschichte eines jeden Einzelnen verrichten, in Achtung vor der Einmaligkeit und Würde des Menschen und seiner sozialen, kulturellen und religiösen Entwicklungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.caritas-tbb.de

Rauch-Zoo in Freudenberg

Eigentlich haben die Rauch Möbelwerke mit Trampeltieren nichts am Hut. Im hauseigenen Zoo jedoch kann man diese Kamelart live erleben. In bester Gesellschaft mit Zebras, Alpakas, Pampashasen, Damhirschen, Straußen und Emus leben die Trampeltiere an einem sanften Hang oberhalb des Firmengeländes. Bereits seit 1993 gibt es den Rauch-Tierpark. Zu Beginn hielt sich die Eigentümer-Familie allerdings nur Ponys. Schon bald jedoch wuchs der Ponyhof zu einem kleinen Zoo heran. Heute können die Besucher neben marokkanischen Berberaffen auch Kängurus und eine Lama-Herde bestaunen.

Der kostenlos zu besichtigende Tierpark der Möbelwerke ist ein beliebtes Ausflugsziel. Lernen kann man hier auch noch was, denn auf dem idyllischen Rundweg entlang der Weiden finden sich ausführliche Informationstafeln zu den verschiedenen Tieren. So erfährt man dann auch wo das sympathische Trampeltier eigentlich zu Hause ist.

Der Zoo ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
01. Mai bis 30. September: 9:00 - 19:30 Uhr
01. Oktober bis 30. April: 9:00 - 16:30 Uhr

Checken Sie beim Rauch-Zoo auf Facebook ein und hinterlassen Sie eine Bewertung!

Hotel St. Michael – Ort der Begegnung

Das Hotel St. Michael ist nicht nur rein optisch ein besonderer Ort, auch das sympathische Konzept überzeugt: Hier setzt man ganz auf die Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung, die in dem Tauberbischofsheimer Hotel Hand in Hand arbeiten. St. Michael ist nach dem IX. Sozialgesetzbuch als Integrationsbetrieb anerkannt und bietet somit allen Mitarbeitern spannende berufliche Perspektiven. Ob groß angelegte Tagung, einfache Übernachtung oder ein 3-Gänge-Menü mit regionalen Spezialitäten zum Abendessen – das engagierte Team von St. Michael ist immer mit Herzblut bei der Sache.

Die Rauch Möbelwerke fördern dieses einmalige Projekt seit Jahren.
Mehr über das Hotel erfahren Sie hier: www.hotel-stmichael.com