Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie hier: Privatsphären und Cookie Policy.

25.07.2016
Fokus Farbe

Natürlich Wohnen in Weiß

Keine Chance für Schwarzseher

Sie ist beliebt und das trotz ihrer Neutralität, die Rede ist von der reinsten aller Farben: Weiß. In der Möbelbranche erlebt die helle Nuance gerade ein Comeback, das Schwarzsehern Schwierigkeiten bereiten dürfte, denn so strahlend waren die Aussichten selten.

  • Weiß ist angesagt – in der Mode und auch bei Möbeln. Im eigenen Zuhause sollte der Trend allerdings nicht ungebrochen übernommen werden, denn sonst droht steriles Raumgefühl statt Wohlfühl-Atmosphäre
  • Cappuccino, Creme oder Champagner stehen für zeitlose Natürlichkeit und sind eine sanfte Interpretation der Trendfarbe Weiß.
  • Kombiniert man diese soften Abstufungen mit Weiß und hellen Hölzern ergibt sich ein dezenter Farbmix, der besonders elegant wirkt, wenn verschiedene Materialien aufeinander treffen: Ein Kleiderschrank mit einer weißen hochglänzenden Front wirkt um einiges wohnlicher, wenn matte Absetzungen in Beige oder hellem Braun hinzukommen.
  • Dieser harmonisch helle und zurückhaltende Farbstil ist ideal für Ruheräume wie das Schlafzimmer – so kann der bunte Alltag ganz leicht ausgeblendet werden. Und man kann sich auf das Wesentliche konzentrieren: runterkommen, durchatmen, entspannen.
  • Ein sehr angenehmer Farbtrend, der dem grundlegenden Bedürfnis nach Ruhe genug Raum gibt.

 

Unsere Modell-Empfehlungen für helle Möbel: 20up, Vadora, MeridaAsonia (alle Marke STEFFEN) und Tarragona (Marke PACK'S).


Dateien herunterladen:
Klicken Sie zum Download einfach mit der linken Maustaste auf das gewünschte Bild.
Je nach Internet-Browser wird es direkt heruntergeladen oder in Originalgröße geöffnet. Öffnet Ihr Browser das Bild, können Sie es anschließend per Rechtsklick abspeichern.

Bitte achten Sie bei Veröffentlichung auf die korrekte Nennung von Modell und Marke, die aus dem Dateinamen ersichtlich ist.
Beispiel: Die Datei "Rauch_STEFFEN_Atami.jpg" ergibt folgende Subline: Modell „Atami“ der Marke STEFFEN (Rauch Möbelwerke).

Auf Wunsch fertigen wir auch Freisteller für Sie an. Geben Sie uns einfach Bescheid!

Bei Fragen sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Annette Edmonds / +49 (0)9375 81-1199
presserauchmoebel.de