Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie hier: Privatsphären und Cookie Policy.

25.07.2016
Schränke / Raumlösungen

Begehbarer Kleiderschrank

Modisches schön aufbewahrt

Der Wohntraum vieler Frauen ist ein ganzes Zimmer, das ihre Mode-Schätze perfekt beherbergt – ein begehbarer Kleiderschrank. Was ihn so attraktiv macht und wie er am besten geplant wird:

  • Ein begehbarer Kleiderschrank garantiert einen Überblick, erleichtert die tägliche Kleiderwahl – und sorgt so jeden Tag aufs Neue für ein sinnliches Erleben der besten Stücke.
  • Kein lästiges Suchen mehr. Mit einem begehbaren Kleiderschrank hat Chaos keine Chance, denn es ist Platz für die gesamte Garderobe.
  • Mit so genannten System-Programmen für Schränke lässt sich dieser Traum ganz einfach und individuell realisieren.
  • Ist das Schlafzimmer groß genug, besteht oft die Möglichkeit, eine Wand einzuziehen oder es lässt sich eine Lösung mit Schiebetüren als Trennwand realisieren, um einen zusätzlichen kleinen Raum für einen begehbaren Kleiderschrank zu schaffen.
  • Maßanfertigungen sind oft eine gute Lösung, denn so werden selbst Schrägen und Ecken clever mit eingeplant. Entsprechend kann dann auch wirklich der gesamte vorhandene Platz optimal genutzt werden und es entsteht ein begehbares Stauraumwunder.
  • Dabei hat man die Wahl zwischen Schrankelementen mit oder ohne Türen – je nachdem was besser gefällt. Zusätzliche Elemente wie Regale und Schubladen lassen sich ebenfalls individuell in Anzahl und Tiefe anpassen.
  • Die große Auswahl an Zubehör lässt Raum für persönliche Bedürfnisse: Wer viele Blusen hat, wird sich eventuell für eine extra Kleiderstange entscheiden und die Hosen-Liebhaberin wählt vielleicht einen zusätzlichen Hosenauszug für den schnellen Zugriff auf Jeans & Co.
  • Die richtige Beleuchtung sorgt für eine optimale Farberkennung der Kleidungsstücke, damit Dunkelblau und Schwarz nicht mehr verwechselt werden.
  • Ein großer Spiegel für den Outfit-Check macht das Boutique-Zimmer perfekt.

 

Unsere Modell-Empfehlungen für begehbare Kleiderschränke: 20up (Marke STEFFEN), dress@home (Marke DIALOG) und MyLoft (Marke SELECT).


Dateien herunterladen:
Klicken Sie zum Download einfach mit der linken Maustaste auf das gewünschte Bild.
Je nach Internet-Browser wird es direkt heruntergeladen oder in Originalgröße geöffnet. Öffnet Ihr Browser das Bild, können Sie es anschließend per Rechtsklick abspeichern.

Bitte achten Sie bei Veröffentlichung auf die korrekte Nennung von Modell und Marke, die aus dem Dateinamen ersichtlich ist.
Beispiel: Die Datei "Rauch_STEFFEN_Atami.jpg" ergibt folgende Subline: Modell „Atami“ der Marke STEFFEN (Rauch Möbelwerke).

Auf Wunsch fertigen wir auch Freisteller für Sie an. Geben Sie uns einfach Bescheid!

Bei Fragen sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Annette Edmonds / +49 (0)9375 81-1199
presserauchmoebel.de