Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Nähere Informationen finden Sie hier: Privatsphären und Cookie Policy.

14.05.2019
Wohnen mit Farbe

Luftig leicht: Pastelltöne

Lässig leichtes Wohngefühl gewünscht? Ja, bitte! Mit Pastellfarben wie zum Beispiel gedecktem Meergrün, frischem Eisblau oder zartem Rosa ziehen coole Leichtigkeit und entspanntes Wohlbefinden in dein Zuhause. Und das zu jeder Jahreszeit. Das Schöne an den sogenannten Eiscremefarben: Dank des hohen Weißanteils bringen sie pudrig leichte Farbe in die Wohnung – ohne sich aufzudrängen.

 

Modell yourJOYceModell yourJOYce

 

 

 

 

Modell yourJOYce

 

Die zarten Töne sind nur was für Mädchen? Von wegen – softe Töne können auch sehr erwachsen und modern wirken! Entscheidend ist die Kombination: Schlichtes Weiß und geradlinige Möbel zum Beispiel nehmen Pastell das Feminine und zeigen stilvoll Mut zur Farbe. So lassen sich mit einem schlichten Polster-Kopfteil in Hellblau oder auch einem weißen Schrank vor einer rosa Wand schöne Akzente setzen. Du liebäugelst mit einem Kleiderschrank ganz in Pastell? Das ist gut: Denn je großzügiger du die sanften Farben einsetzt, umso stärker ist ihr aufhellender Effekt.

 

Modell yourJOYce

 

 

 

 

Modell yourJOYceModell yourJOYce

 

Besonders angesagt sind Kombinationen mit Weiß, Holz oder Grautönen. Aber auch untereinander lassen sich Pastellfarben prima kombinieren. Das Tolle: Egal, welche Töne du zusammenbringst, sie harmonieren perfekt miteinander und sorgen garantiert für gute Laune und eine entspannte Atmosphäre. Und wer sich nicht gleich für pastellfarbene Möbel entscheiden möchte, greift einfach erst einmal zu schönen Wohnaccessoires in den angesagten Trendfarben. Mehr geht bekanntlich immer...

 

Modell yourJOYceModell yourJOYce