Information gemäß EU-Richtlinie: Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie hier: Privatsphären und Cookie Police.

23.11.2016
Schränke / RATGEBER / Raumlösungen

Typologie: Schranktüren

Welche Tür passt zu mir?

Schranktüren gibt es in drei verschiedenen Varianten und jede hat ihre ganz eigenen Vorteile. Wir erklären die unterschiedlichen Typen…

> Drehtüren sind echte Klassiker und besonders flexibel. Gerade auch Umzüge macht dieser Schranktür-Typ am besten mit. Und sie sind oft am preisgünstigsten. Schränke mit Drehtüren lassen sich auch sehr gut an Dachschrägen anpassen, wenn das gewünschte Modell Maßanfertigungen unterstützt. Ein weiteres Plus: Öffnet man alle Türen, hat man wirklich den gesamten Schrankinhalt im Blick.

> Schwebetüren (auch Schiebetüren genannt) sind eine elegante Lösung, denn sie gleiten lautlos auf beziehungsweise zu und überzeugen mit einer großflächig modernen Front. Sie ragen nicht in den Raum und passen so wunderbar auch in kleine Zimmer. Viertürige Modelle bieten teilweise eine Synchron-Öffnung: Öffnet man eine der inneren Türen, gleitet die zweite automatisch parallel auf. So erschließt sich mit einer Handbewegung ein umfangreicher Stauraum.

> Falttüren zeichnen sich durch ihr platzsparendes Design aus. Da sie beim Öffnen buchstäblich gefaltet werden, nehmen sie weit weniger Raum ein als Drehtüren. Außerdem sorgen sie für eine praktische Panorama-Ansicht, denn mit Falttüren lassen sich 100% des Innenlebens betrachten.

 

Unsere Modell-Empfehlungen für Schränke mit...

Drehtüren: Modell Bayamo (Marke SELECT), Modell 20up (Marke STEFFEN), Modell Futur 5.0 (DIALOG) und Modell Alando (STEFFEN)
Schwebetüren: Modell Bayamo (Marke SELECT), Modell 20up (Marke STEFFEN) und Modell Alando (STEFFEN)
Falttüren: Modell Colette (Marke DIALOG), Modell Futur 5.0 (Marke DIALOG), Futur 2.0 (DIALOG) und Modell Gronau (Marke PACK’S)


Dateien herunterladen:
Klicken Sie zum Download einfach auf die gewünschten Bilder.
Bitte achten Sie bei Veröffentlichung auf die korrekte Benennung, die sich aus den Dateinamen ergibt.

Alle Produktfotos sind nach Marke und Modell benannt.
Entsprechend ergibt die Datei "Rauch_STEFFEN_20up.jpg" die folgende Subline: Modell 20up der Marke STEFFEN von Rauch Möbelwerke.

Gut zu wissen: Auf Wunsch fertigen wir auch Freisteller für Sie an. Geben Sie uns einfach Bescheid!

Bei Fragen sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Kontakt Presseteam:
Isabel Lezmi / +49 (0)9375 81-1199
Sonja Wolz / +49 (0)9375 81-1121
presserauchmoebel.de